Дуччо. «Сретение». «Маэста», фрагмент, 1308—1311. Музей Дель Опера Дель Дуомо, Сиена

Gottesdienst 11.02.2018

Am diesen Sonntag um 10.45 bedenken wir die Lehrer der (damals 4-5 Jh.) noch einheitlichen christlichen, apostolischen Kirche. Basilios der Große, Gregor der Theologe und Johannes Chrisostomus prägten die christliche Lehre und legten die Grundsätze des rechten Glaubens (Orthodoxie).

Diese Fest wird im der Östkirche am 12. Februar gefeiert. Am 15. schließen die orthodoxen Gläubiger ihren Weihnachtszyklus (40 Tage) mit dem Fest der Darstellung Jesu. Dabei soll ein mit Heiligen Geist beschenkter Greis Simeon die Heilige Familie am Jerusalemer Tempel begrüßen und Jesus als Mesias an seine Stamm-Genossen verkündigen.