Gottesdienst 01.27.2019

Verbleibend im weihnachtlichen kirchlichen Zyklus bekommen wir zur Überlegung den Evangelium-Abschnitt von Lukas 18,18-27.

Dabei geht es um eine Gestaltung unseres Leben: Wie soll ein Christ sich verhalten, um am Gottes-Gericht gutes Zeugnis (und damit einen Zugang zum ewigen Leben) zu bekommen? Jesus gibt diesbezüglich ein  einfaches Rat: Geht die zehn Geboten nach! Ist diese Empfehlung noch heute gültig und heilsam für uns?