Gottesdienst 10.01.2021

Am Sonntag, den 10. Januar um 10:00 Uhr beginnen wir unseren Weihnachtsgottesdienst. 

Leider können wir dieses Jahr unseren traditionellen Weihnachtsabendgottesdienst am 6. Januar nicht feiern und gemeinsam ein festliches Abendessen in unserer Kirchengebäude nicht veranstalten. Deshalb werden wir erst am Sonntag (10. Januar) unseren festlichen Matutin und unsere Liturgie feiern, dann die Worte der Evangelisten Lukas und Matthäus über die Geburt Jesu im Stall von Bethlehem, über die freudigen Grüße der Bethlehemer Hirten und über den Besuch des Neugeborenen durch drei babylonische (bzw. persische) Gelehrten hören. 

Ich hoffen, dass auch Sie, liebe Schwester und Brüder, euch über die Ausrufe: "Christus ist geboren", über das Singen von Weihnachtsliedern und an unseren schönen Weihnachtsbaum und an unserer Krypta herzlich freuen werden!